2017 startete aus der Pol Position in das Rennen

6 Tage alt ist das neue Jahr, aber noch ist es ruhig in der Kunstszene. Jedoch die ersten Termine für die nächsten Kunst-Pressekonferenzen flattern schon in mein Outlook.

Ich hoffe, für meine Leser  wieder über interessante Themen aus der Kunstszene berichten zu können.  Es wird sich einiges tun, da wäre zB die documenta 14 die sich heuer in Kassel und Athen präsentieren wird. Seit dem 19. Dezember 2016 bis 18. September 2017 läuft auf  ERT2  immer Montags um Mitternacht ein Filmprogramm mit dem Titel KEIMENA. Hier handelt es sich um ein wöchentliches Filmprogramm, das von dem griechischen Fernsehsender ERT ausgestrahlt und von der documenta 14 gestaltet wird. Durch die Zusammenarbeit mit der öffentlichen Fernsehanstalt Griechenlands ERT versucht das Projekt die Reichweie der documenta 14 ins Zuhause der Zuschauer_innen zu erweitern und so neue und andere Öffentlichkeiten zu imaginieren und zu schaffen.

weitere Kunst Highlights 2017 :

 New Museum, New York
Raymond Pettibon: „A Pen of All Work“
8. Februar – 16. April
www.newmuseum.org

Museum Folkwang, Essen
Maria Lassnig
10. März – 21. Mai
www.museum-folkwang.de

Athen
Documenta 14
8. April – 16. Juli
www.documenta.de

Venedig
57. Biennale von Venedig
9. Mai – 26. November
www.labiennale.org

Kassel
Documenta 14
10. Juni – 17. September
www.documenta.de

MoMA, New York
„Items: Is Fashion Modern?“
1. Oktober – 28. Januar 2018
www.moma.org

Ich würde  mich freuen, wenn Sie lieber Leser, auch 2017  meinen Blog wieder besuchen und sich über das eine oder andere Thema aus Kunst und Kultur informieren.