DER KUNSTBETRIEB UND SEINE KURATOREN

Vor ca. 30 Jahren gab es fast noch keine Kuratoren, sondern nur den bildenden Künstler, Regisseur oder Dichter/Autor. In den Museen/Galerien gab es zwar den Direktor und das Sekretariat und vereinzelt in Museen einen Kurator, der für die Sammlung zuständig war, aber das war es auch schon.  Erst seit den 1980/90iger-Jahren hat die Rolle der Kuratoren in der zeitgenössischen Kunst eine stetige Aufwertung erfahren. Dabei haben diese auch Funktionen übernommen, die vorher den Künstlern vorbehalten waren.

Il pugno in faccia/Arbeit © Christa Linossi 2018

Weiterlesen